1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Meinung: Integration über die Dorfgemeinschaft

Meinung : Integration über die Dorfgemeinschaft

Dass die Integration der Morbacher Flüchtlinge so reibungslos verlaufen ist, liegt auch zu einem guten Teil an dem großen ehrenamtlichen Engagement vieler Bürger, die tatkräftig mitgeholfen haben und das immer noch tun. Diesen Menschen kann man gar nicht genug für ihren Einsatz danken.

Durch die Auflösung der zentralen Unterkunft können sich die Flüchtlinge nun gut in die einzelnen Dorfgemeinschaften integrieren und sich an ihre neue Heimat gewöhnen.

Im Nachhinein wäre etwas mehr Transparenz seitens der Verwaltung wünschenswert gewesen, um wilden Spekulationen vorzubeugen. Diese positive Entwicklung nimmt nun jedoch allen Kritikern und Bedenkenträgern den Wind aus den Segeln. Das ist gut so.

hp.linz@volksfreund.de