Internationale Metalmusik im Jugendtreff

Idar-Oberstein · Vier Metalbands heizen am Freitagabend im Jugendtreff in Idar-Oberstein dem Publikum ein. Auf der Bühne stehen junge Bands aus Deutschland, Frankreich, Belgien und den Niederlanden.

Idar-Oberstein. Die dritte Auflage des internationalen Metalcores Mosh am Markt im Jugendtreff am Markt (JAM) geht am Freitag, 14. September, über die Bühne. Das Musikprogramm setzt sich aus internationalen Gruppen zusammen: Neben der deutschen Formation I smash the panda treten die Bands A call to sincerity aus Frankreich, Breathing while burried aus Belgien und As prayers fail aus den Niederlanden auf.
Die 2010 gegründete Band I Smash The Panda stammt aus Oldenburg und hat im August bereits ihre zweite CD Life is worth living mit modernem Hardcore veröffentlicht. Die vier Musiker haben in den vergangenen zwei Jahren an zahlreichen Konzerten und Bandwettbewerben teilgenommen und konnten einen Song auf dem dritten Heart to the core-Sampler platzieren. A call to sincerity (ACTS) aus Paris haben sich ebenfalls 2010 gegründet und veröffentlichten nach wenigen Monaten die CD Acts mit fünf Titeln. Anfang des Jahres brachte ACTS ihren ersten Longplayer Foundations heraus, im September ist die Band auf Europatour mit Aftermath Booking. Die belgische Formation Breath-ing while burried war bereits beim letzten Mosh am Markt zu Gast und zog eine positive Bilanz ihres Auftritts im JAM: "Das war die beste Show auf unserer Tour und wir hatten eine tolle Zeit in Idar-Oberstein." As Prayers fail ist eine Metalcore/Melodic Hardcore-Gruppe aus Rotterdam. Nach der Veröffentlichung ihres ersten Albums im Mai 2012 waren sie auf Europatour und sind seither eine der gefragtesten Bands in den Niederlanden. red
Einlass in den JAM ist ab 19 Uhr, der Eintritt kostet 6 Euro. Weitere Infos bei Michael Brill unter Telefon 06781 64-130 oder per E-Mail an michael.brill@idar-oberstein.de