Italienische Musik auf historischen Orgeln

Italienische Musik auf historischen Orgeln

Organist Joachim Schreiber aus Simmern lädt ein zu einer musikalischen Entdeckungsreise in die musikalische Welt der Blütezeit italienischer Musik. Es erklingen verspielte Canzonen, kühne Toccaten und anderes aus dem 17. Jahrhundert in Werken von Gabrieli, Frescobaldi und anderen.

Daneben fehlen auch nicht die volkstümlich-heiteren Rondi und Märsche des 18. Jahrhunderts. Abgerundet wird der Abend mit einem Glas Prosecco und anderen Köstlichkeiten. Das Konzert findet am Samstag, 7. Mai, 19 Uhr, an der Engers-Orgel der evangelischen Kirche in Pleizenhausen (VG Simmern) und am Sonntag, 8. Mai, 17 Uhr, an der Stumm-Orgel der evangelischen Kirche in Starkenburg statt. Der Eintritt ist frei. red

Mehr von Volksfreund