"Ivushka" in der Mosellandhalle

BERNKASTEL-KUES. (red) Die russische Musikrevue "Ivushka" macht am Donnerstag, 9. Dezember, 20 Uhr, Station in der Mosellandhalle in Bernkastel-Kues. Das 40-köpfige Ensemble verzaubert die Bühne in eine Winterlandschaft.

Die Akteure kommen aus den Sparten Musik, Tanz, Gesang und Artistik. Sie entführen die Besucher ans Ende des Jahres 1699, als Zar Peter der Große das russische Reich regierte. Das bunte Treiben, das sich entwickelte, wird in der Revue lebendig. Karten gibt es bei der Kultur & Kur GmbH, Telefon 06531/3000, sowie bei Toto-Lotto Barten in Kues, Telefon 06531/2288.

Mehr von Volksfreund