1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Jagd in Trarbach: Straßensperrungen

Jagd in Trarbach: Straßensperrungen

Wegen einer Drückjagd im Bereich des Stadtteils Trarbach am nächsten Samstag, 24. November, sind angrenzende landwirtschaftliche Wege zwischen 9 und 12 Uhr gesperrt. Das betroffene Jagdgebiet befindet sich nach Auskunft der Verbandsgemeindeverwaltung Traben-Trarbach rechts des Kautenbachs und auf der linken Seite des Schottbachs.

Im betroffenen Zeitraum wird außerdem die L 190, Ortsausgang Trarbach bis Campsteine (Abzweigung L 192), für den Verkehr gesperrt. Umleitungen erfolgen über die L 192/193 bis Enkirch und von dort über die B 53 und umgekehrt. red