1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Japanische Trommelgruppe spielt in der Weinbrunnenhalle Kröv

Japanische Trommelgruppe spielt in der Weinbrunnenhalle Kröv

Ein "Taiko-Konzert" gibt die japanische Trommelgruppe Warakukai-Sho am Donnerstag, 6. Mai, 20 Uhr, in der Weinbrunnenhalle "Kröver Nacktarsch" in Kröv.

Kröv. (red) Die Gruppe mit zwölf Trommlern unter der Leitung von Noboru Tanaka lädt zu einem Kontrastprogramm japanischer Kunst ein. Die Taiko - die große japanische Trommel - trifft mit ihrer Kraft und Dynamik auf die Eleganz, Harmonie und Mystik des japanischen Gesangs. Es ist das Anliegen von Noboru Tanaka, die klassischen, traditionellen Taiko-Rhythmen frei von modernen Showeffekten und Einflüssen zu präsentieren. Die Besucher erwartet ein Erlebnis der besonderen Art. Die Gruppe hat regelmäßig Auftritte im Raum Tokio/Yokohama/Kawasaki und war neben Auftritten in Hawaii, Australien, Korea und China mittlerweile auch bereits dreimal in Deutschland auf Tournee.Vom 1. bis zum 11. Mai wird die Gruppe wieder in Deutschland unterwegs sein, mit Auftritten in Würzburg, Kirchheim/Teck, Stuttgart, Kröv, Trier und Luxemburg.

Eintritt: 15 Euro; Karten sind erhältlich bei der Tourist-Information Kröv; Einlass ab 19.15 Uhr, Beginn 20 Uhr