JAZZ

Wittlicher Bühne: Zehn Jahre nach dem Eröffnungskonzert des ersten Wittlicher Jazzmeetings und acht Jahre nach dem gemeinsamen Auftritt, haben sich Andreas Steffens (sax), Frank Lindroth (guit), Helmut Fass (b) und Mark Schelzke (dr) für die Wittlicher Bühne wieder zusammengefunden. Die Band "Some nerve" , deren Mitglieder während des Musikstudiums in Arnheim/Niederlande zusammen gewohnt und gearbeitet haben, wird noch einmal "alte Zeiten" aufleben lassen. Das Konzert des Wittlicher Jazzclubs findet am Freitag, 26. Dezember, 20.30 Uhr, im Haus der Jugend, Kurfürstenstraße 3, statt. Karten: Musikbox (Telefon 06571/27883, Hotel Lindenhof, Telefon 06571/692-0.