Jazzclub Wittlich präsentiert Bill Frisell

Musik : Jazzclub präsentiert US-Gitarristen

Die Planung der Konzertsaison 2019/2020 des Jazzclubs Wittlich ist abgeschlossen. Die Organisatoren sind stolz, dass einige internationale Acts, die auf ihren Europa-Tourneen weder in Trier noch in Koblenz, noch in Mainz und sogar nicht einmal in Frankfurt Station machen – in Wittlich auftreten werden.

Den Auftakt dazu macht der amerikanische Gitarrist Bill Frisell mit seinem Projekt „Harmony“ am Sonntag, 13. Oktober, um 20 Uhr im Casino Wittlich. Bill Frisell, als außergewöhnlicher Klangästhet. Er hat sich nicht nur in der frei improvisierenden Avantgarde-Szene seit den 1980er Jahren einen Namen gemacht, sondern ist auch bei einer Reihe alternativen Folk und Pop Projekten zu hören, denen er seinen unverwechselbaren Stempel aufgedrückt hat. Besonders erwähnenswert ist hier das mit fünf Grammys ausgezeichnete Debut-Album „Come away with me“ von Norah Jones.

Mehr von Volksfreund