1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Jens Baumeister liest aus „Wie der Wein Karl Marx zum Kommunisten machte“

Lesung : Wie der Wein Karl Marx zum Kommunisten machte

(red) Im Rahmen der Bibliothekstage Rheinland-Pfalz 2018 lud die Stadtbücherei Wittlich den Kunsthistoriker und Weindozenten Jens Baumeister ein. Der Autor stellte sein Buch „Wie der Wein Karl Marx zum Kommunisten machte“ vor.

 Jens Baumeister liest über Karl Marx
Jens Baumeister liest über Karl Marx Foto: Carl Münzel

Den Besuchern wurde gekonnt die Geschichte des Weinbaus an der Mosel erläutert und dazu fünf Moselweine kredenzt. Baumeister schilderte die soziale Lage der Moselwinzer im 19. Jahrhundert. Karl Marx’ Vater besaß Weinberge an Mosel und Ruwer als Kapitalanlage, so dass der junge Karl Marx das Elend der Winzer hautnah kennenlernte. Als 24-jähriger Journalist schrieb der bereits promovierte Philosoph anklagende Artikel über das soziale Elend der Winzer an der Mosel. Foto: Carl Münzel