1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Jugend forscht: Das sind die Sieger

Jugend forscht: Das sind die Sieger

Die Sieger in den einzelnen Kategorien, Schüler experimentieren:Fachgebiet Arbeitswelt: 1.) Max Fischer, Franziskusschule GRS Plus, Irrel, Betreuung: Michael Frien (Ohne Helm gibt\'s was auf die Ohren), 2.) Léana Wendland, Sophia Becker, Kooperative Gesamtschule St. Matthias, Bitburg, Betreuung: Christina Keil-Willems (Wie entzieht man Stoffen ihren Duft?), 3.) Marieke Bellmann, Johannes Scheidt, Veldenz Gymnasium, Lauterecken, Betreuung: Marion Roth-Bauer (Wie gut ist selbst hergestellter Kaugummi?)Fachgebiet Biologie: 1.) Felix Hofmann von Kap-herr, Max-Planck-Gymnasium, Trier, Betreuung: Helga Leonardy (Konservierung von Obst und Gemüse) 2.) Andrej Domogazki, Niklas Bungert, Kooperative Gesamtschule St.

Matthias, Bitburg, Betreuung: Vera Voss (Jetzt wird\'s sauer) 3.) Kim Becker, Denise Hettinger, Carolin Grupen, St.-Willibrord-Gymnasium, Bitburg, Betreuung: Carina Zorn (Billig gegen Teuer - Lebensmittel im Vergleich)Fachgebiet Chemie:1.) Phillip Wendel, Niklas Michels, Dustin Zimmer, Realschule plus Nachtsheim St. Stephanus, Nachtsheim, Betreuung: Nicole Falkenbach (Kann Waschpulver leuchten?) 2.) Maximilian Spors, Fynn Schoenewolf, Niclas Lieser, Friedrich-Spee-Gymnasium, Trier, Betreuung: Esther Zabler (Die Reaktion von Cola und Mentos) 3.) Benedict Herz, Assietou Tchazawa, Philipp Wallesch, Liesertal Schule SFLSFS, Wittlich, Betreuung: Margit Leonie von Blohn-Lang (Bärchenstarker Klebstoff)Fachgebiet Geo- und Raumwissenschaften: 1.) Pauline Adams, Miriam Franzen, Bischöfliches Angela-Merici-Gymnasium, Trier, Betreuung: Jerome Gansen (Boden in Gefahr? Gefahr aus dem Boden? Kupferbelastung in Weinbergsböden in Mehring an der Mosel), 2.) Julian Harnischmacher, Kinder-College e.V., Windhagen, Betreuung: Rolf Schetilin (Gefahrlose Messung und Auswertung einiger astrophysikalischer Größen der Sonne und Erde), 3.) Lea Hecker, Kooperative Gesamtschule St. Matthias, Bitburg, Betreuung: Simone Wirz (Under the dome - Alles rund um den Treibhauseffekt)Fachgebiet Mathematik/Informatik: 1.) Joseph Thommes, Gymnasium Hermeskeil, Hermeskeil, Betreuung: Marc Bauch (Game of Life), 1.) Sarah Anell, Anna Thommes, Gymnasium Hermeskeil, Hermeskeil, Betreuung: Marc Bauch (Quadrate in Quadraten) 2.) Marius Frohn, Gymnasium Hermeskeil, Hermeskeil, Betreuung: Marc Bauch (Wörtersuche-Aber schnell!) 3.) Nicolas Beth, Max Reichrath, Gymnasium Hermeskeil, Hermeskeil, Betreuung: Marc Bauch (Mathematisches Streichen von Lattenzäunen) 3.) Selina Lenartz, Samantha Peeler, Susan Peeler, Realschule Plus, Bitburg, Betreuung: Katja Jacobs (Zahlzeichen und Ziffern - vom alten Babylon bis zu den Arabern)Fachgebiet Physik:1.) Enrico Becker, Luca Kleinschmidt, Enrico Heise, Friedrich-Spee-Gymnasium, Trier, Betreuung: Ronny Döring (Welcher Weg ist schneller?) 2.) Elias Lenz, Gymnasium Traben-Trarbach, Traben-Trarbach, Betreuung: Andreas Donike (Untersuchung der Veränderung des optischen Verhaltens von wässrigen Lösungen unter Einfluss von Salzen) 3.) Tim Schauster, Jan Hecker, Kooperative Gesamtschule St. Matthias, Bitburg, Betreuung: Martin Berens (Der Wallende Born als Energiequelle), 3.) Eddie Bochmann, Jonas Wüst, Friedrich-Magnus-Schwerd-Gymnasium, Speyer, Betreuung: Sandra Karp (Der perfekte Flummi)Fachgebiet Technik: 1.) Chantal Ademes, St.-Willibrord-Gymnasium, Bitburg, Betreuung: Carina Zorn (Energieeffiziente Beleuchtung) 2.) Simon Tines, Lukas Bölter, Friedrich-Spee-Gymnasium, Trier, Betreuung: Ronny Döring (Digitaler Zähler mit Sieben-Segment-Anzeige), 3.) Jens Becker, Annkathrin Wasniewski, Julian Bergmann, Friedrich-Spee-Gymnasium, Trier, Betreuung: Esther Zabler (Wie viel Last hält ein DIN A4 Papier?)Jugend forscht Fachgebiet Biologie:1.) Franziska Hartmann, Lena Grosskreutz, Gymnasium Saarburg, Saarburg, Betreuung: Peter Grasmück (Extraktion, Trennung und Charakterisierung von Fruchtfarbstoffen ausgewählter Rosengewächse), 2.) Elena Kaut, Peter-Wust-Gymnasium, Wittlich, Betreuung: Axel Hochkirch (Genetische Differenzierung von Chorthippus parallelus Populationen) 3.) Felix Karsten, Gymnasium Saarburg, Saarburg, Betreuung: Peter Grasmück (Katalaseaktivität in Gemüsesorten als Qualitätskriterium?)Fachgebiet Mathematik/Informatik:1.) Natalie Gdanitz, Gymnasium Hermeskeil, Hermeskeil, Betreuung: Marc Bauch (Informationsgehalt von Bitmaps) 2.) Robert Walgenbach, Kristin Sutter, Gymnasium Hermeskeil, Hermeskeil, Betreuung: Marc Bauch (Sudoku), 3.) Ulli Lukas, Nico Thomas, Gymnasium Hermeskeil, Hermeskeil, Betreuung: Marc Bauch (Verschlüsselung mit dem RSA-Verfahren)Fachgebiet Technik: 1.) Moritz Lübken, St.-Willibrord-Gymnasium, Bitburg, Betreuung: Andreas Schwarz (Raspberry Pi: Die Low Cost Smart Home Zentrale) 2.) Moritz Leg, Gymnasium Saarburg, Betreuung: Ingrid Rögner (CamSafe) 3.) Matthias Leonard Schmitt, Europa Gymnasium Wörth, (Ein mobiler Drehtisch zur computergestützten 360°-Fotografie schwerer Objekte)