Jugend forscht in Bitburg

Einer der zehn Regionalwettbewerbe von Jugend forscht findet am Freitag, 19. Februar, in Bitburg statt. Unter dem Motto "Neues kommt von Neugier" präsentieren 118 Teilnehmer ihre Arbeiten in der Stadthalle.

Besucher können zwischen 14 und 16 Uhr die Arbeiten besichtigen. Um 16.30 Uhr werden die Gewinner bekannt gegeben. Die Sieger des Regionalwettbewerbs qualifizieren sich automatisch für die Teilnahme am Landeswettbewerb. red

Mehr von Volksfreund