| 17:47 Uhr

Kommunalpolitik
Jugendarbeit, Klimaschutz und der Franzosensteig

Traben-Trarbach. Der Stadtrat Traben-Trarbach befasst sich am Montag, 18. Februar, mit der weiteren Nutzung der Brückenschenke. Außerdem geht es um das fortgeschriebene Dorferneuerungskonzept, die Jugendarbeit in der Stadt Traben-Trarbach, um Klimaschutz durch ehrenamtliche Klimaschutzpaten.

Die Kommunalpolitiker sprechen auch über die Errichtung von Treppen im Umfeld der Grevenburg, dem sogenannten Franzosensteig, über die Errichtung eines Mobilfunkmasten auf der Gemarkung Wolf, die Eintrittsgelder für den Mosel-Wein-Nachts-Markt und den Namen des neu gestalteten Platzes in der Kirchgasse. Die Sitzung beginnt um 18 Uhr im Bürgersaal des alten Rathauses.