1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Kunst: Junge Künstler in der Casa

Kunst : Junge Künstler in der Casa

(red) Volles Haus in der Casa Tony M. anlässlich der Eröffnung der Ausstellung „Durchgezogen“ mit Edding-Zeichnungen von zwölf Jugendlichen als Ergebnis eines Workshops mit der Wittlicher Künstlerin Senne Simon.

Der Beigeordnete Michael Wagner begrüßte die Gäste und zeigte sich auch als Vertreter der Stiftung Stadt Wittlich begeistert von den Werken, die auf modernen Holz-

stelen in einem gesonderten Raum der Casa Tony M. präsentiert werden. Für die Musik sorgte DJ Fabian Röhr.

Es war der zweite Workshop in der Casa Tony M. mit Jugendlichen. Ziel des Projektes ist es, junge Menschen in ihrer Begabung und Leidenschaft fürs Zeichnen zu fördern und gleichzeitig die Werke des Malers, Cartoonisten und Filmemachers Tony Munzlinger zugänglich zu machen. Veranstalter ist die Stiftung Stadt Wittlich, die Finanzierung erfolgt über einen Zuschuss der Silvio-und-Waltraud-dell`Antonio-Kunsmann-Treuhandstiftung.

Die Werke können bis 30. September im zweiten Obergeschoss der Casa Tony M. besichtigt werden. Der Zugang zum Museum Tony Munzlinger erfolgt über das Kulturamt im Alten Rathaus am Marktplatz (Öffnungszeiten: dienstags bis samstags, 11 bis 17 Uhr; sonntags und Feiertage: 14 bis 17 Uhr). Foto: Werner Pelm