Junger Autofahrer überschlägt sich: Leicht verletzt

Junger Autofahrer überschlägt sich: Leicht verletzt

Glück hatte am Mittwochnachmittag gegen 15.25 Uhr ein junger Autofahrer, der von Heckenmünster in Richtung Sehlem unterwegs war. Er hatte sich mit seinem Wagen überschlagen, wurde aber nur leicht verletzt.

Aus bislang unbekannter Ursache war er nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, schoss quer über die Fahrbahn und überschlug sich im Graben. Das Fahrzeug blieb auf dem Dach liegen.

Der Fahrer konnte sich selbst aus dem Auto befreien. Mit leichten Verletzungen wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand Totalschaden. Im Einsatz war die Polizeiinspektion und das DRK aus Wittlich. (siko)