Junger Organist spielt im Kloster Himmerod

Großlittgen · Großlittgen (red) Nach einem fulminanten Auftakt des Himmeroder Orgelsommers geht es weiter mit einer Besonderheit: Gerade mal 20 Jahre jung ist der nächste Solist, bereits als "Organist of the Year 2016" gewürdigt. Am Sonntag, 2. Juli, 15 Uhr, spielt Sebastian Heindl die Klais-Orgel in der Abtei.

In Himmerod wird Heindl etwa Kompositionen von Paul Dukas und Maurice Duruflé (Toccata) spielen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort