Weinprobe fürs Mosel Musikfestival Jury sucht den Festivalwein 2022: Nur einer kann gewinnen!

Ayl/Bernkastel-Kues · Wenn sich die Künstler des Mosel Musikfestivals am Ende ihres Konzertes vor dem Publikum verneigen, überreicht ihnen Intendant Tobias Scharfenberger eine Flasche Moselriesling. Ausgesucht wird der jedes Jahr von einer Jury. Doch von welchem Winzer stammt der Festivalwein für die Saison 2022?

 Welcher der zehn Weine ist der Festivalwein? Tobias Scharfenberger, Intendant des Mosel Musikfestivals, und Moselweinkönigin Sarah Röhl, schnuppern tief ins Glas, um das herauszufinden.

Welcher der zehn Weine ist der Festivalwein? Tobias Scharfenberger, Intendant des Mosel Musikfestivals, und Moselweinkönigin Sarah Röhl, schnuppern tief ins Glas, um das herauszufinden.

Foto: TV/Verona Kerl

Augen zu und durch. Tief einatmen. Den Duft des Weines erschnuppern, kosten, nochmal kosten. Bewerten. Zehn Rieslinge stehen zur Auswahl, aber nur einer kann der Festivalwein 2022 werden. Die Jury, besetzt aus Teilnehmern von Gastronomie, Weinbau, Tourismus, Wirtschaft sowie dem Förderverein des Mosel Musikfestivals, hat an diesem Abend keine leichte Aufgabe. Die Weine des Jahrgangs 2021 sind alle noch recht frisch. Eingereicht wurden sie von verschiedenen Mitgliedern des Bernkasteler Rings, dessen Geschäftsführerin Julia Weckbecker die Probe moderiert.