Bündnis90/Die Grünen Mit Hartnäckigkeit und langem Atem – Jutta Blatzheim-Roegler tritt als Direktkandidatin im Wahlkreis 23 an

Morbach · Jutta Blatzheim-Roegler tritt bei der Landtagswahl als Direktkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen im Wahlkreis 23 an.

 Jutta Blatzheim-Roegler nach ihrer Nominierung für den Wahlkreis 23 zusammen mit Versammlungsleiter Uwe Andretta aus Hundheim.

Jutta Blatzheim-Roegler nach ihrer Nominierung für den Wahlkreis 23 zusammen mit Versammlungsleiter Uwe Andretta aus Hundheim.

Foto: Christoph Strouvelle

Jutta Blatzheim-Roegler ist Direktkandidatin von Bündnis90/Die Grünen bei der Landtagswahl 2021 für den Wahlkreis 23. Sie wurde nominiert auf der Wahlkreisversammlung der Partei im Café Heimat in Morbach. Eingeladen und stimmberechtigt waren alle Mitglieder ihrer Partei, die ihren ersten Wohnsitz in den Verbandsgemeinden Thalfang, Bernkastel-Kues, Kirchberg und der Einheitsgemeinde Morbach haben, aus denen sich der Wahlkreis 23 zusammensetzt.