| 20:36 Uhr

Kabelbrand in Wittlicher Modehaus

Wittlich. Die Brandmeldeanlage eines Wittlicher Modehauses schlug am Donnerstagmorgen an. Nach Auskunft der Feuerwehr hatte im Betriebsraum des Aufzugs ein Kabel geschmort.

Der Rauch löste den Alarm aus.
Die Feuerwehr rückte mit 13 Kräften zu dem Gebäude am Marktplatz an, musste aber nicht groß eingreifen. Der Raum sei mit einer Wärmebildkamera untersucht worden, erläutert der stellvertretende Wehrleiter Martin Schmidt. Dabei sei festgestellt worden, dass ein Transformator erwärmt war. Der Aufzug wurde außer Betrieb genommen und soll, so Schmidt, von einem Fachmann untersucht werden. cb