Käse-Rallye im Park

LIESER. (red) Das Lieserer Schlossfest geht in diesem Jahr über vier Tage (der TV berichtete). Beginn ist bereits am Freitag, 13. Mai. Ursprünglich sollte am Abend dieses Tages nur eine holländische Stimmungskapelle auftreten, die bereits am Freitag anreist und unbedingt gleich spielen will.

Nun haben die Organisatoren aber noch das Programm für einen deutsch/holländischen Freundschaftsabend ausgearbeitet. Angeboten wird ein Holzschuhlauf, der durch das Tragen einer Weinbütte erschwert wird. Höhepunkt ist die "Käse-Rallye". Die Teilnehmer laufen mit einer Sackkarre mit holländischem Käse durch den Schlosspark. Auf den Sieger wartet Wein. An den übrigen drei Tagen ist das Geschehen von viel Musik, Wein und gutem Essen geprägt. Außerdem bauen Kunsthandwerker ihre Stände auf. Die offizielle Eröffnung des Schlossfestes ist am Pfingstsamstag um 20 Uhr. Um 24 Uhr beginnt die "Mitternachtsshow zur Geisterstunde".