Käse trifft Wein

BERNKASTEL-KUES. (cb) Wie berichtet, werden Händler und Folkloregruppen aus der niederländischen Region Waterland am Mittwoch, 24. Mai, den neu gestalteten Wochenmarkt in Bernkastel-Kues bereichern. Das bunte Treiben auf dem Karlsbader Platz läuft von 9 bis 13 Uhr.

Um 17 Uhr heißt es dann im Mosel-Gäste-Zentrum "Edamer trifft Moselwein". Zum berühmten Käse aus Holland schenken Winzer den Wein aus. Dazu sind alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen. Harry van Lunteren, der die Region touristisch vermarktet, wird noch bis Sonntag, 28. Mai, in der Stadt sein, um Kontakte zu knüpfen und weitere gemeinsame Projekte zu besprechen. Wie mehrfach berichtet, werden die Stadt Bernkastel-Kues und die Region Waterland eine touristische Partnerschaft eingehen. Sie ist ein Resultat der Aktion "Die Welt zu Gast bei Freunden ... an der Mosel", bei der die Niederlande der Stadt Bernkastel-Kues zugelost wurden.