1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Karl Hugo sorgt für eine Premiere im Anna-Henrietten-Stift

Karl Hugo sorgt für eine Premiere im Anna-Henrietten-Stift

Das 300. Baby, das in diesem Jahr im Klinikum Mittelmosel Anna-Henrietten-Stift Traben-Trarbach zur Welt gekommen ist, heißt Karl Hugo. Er wog bei der Geburt 3865 Gramm und war 55 Zentimeter groß.

Der neue Erdenbürger verhalf der Traben-Trarbacher Klinik auch zu einem neuen Rekord: Erstmals gab es in einem Jahr 300 Geburten. Darüber freuten sich nicht nur die Eltern, Ann-Christin Neuerburg und Michael Klein, sondern auch das Entbindungsteam. red