1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Karrstraße in Wittlich wird wegen Bauarbeiten voll gesperrt

Wittlich : Karrstraße wird wegen Bauarbeiten voll gesperrt

(red) Wegen Arbeiten in dem Gebäude Karrstraße 38 (Klosterschenke) am Montag, 10. und Mittwoch, 12. Januar, muss die Karrstraße in Wittlich auf Höhe der St.-Martin-Apotheke, Karrstraße 40, für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt werden.

Da Maschinen vor dem Gebäude eingesetzt werden müssen und die Fahrbahn eng ist, ist die Sperrung notwendig. Fußgänger können noch den Gehweg gegenüber der Arbeitsstelle benutzen. Der Verkehr wird umgeleitet über die Untere Kordel, Mittlere Kordel und Obere Kordel.

Um den Verkehrsfluss in der Mittleren Kordel zu gewährleisten, werden in der Mittleren Kordel Halteverbote aufgestellt. Der Parkplatz Karrstraße ist über die Umleitungsstrecke erreichbar. Die Anwesen und Geschäfte in der Karrstraße oberhalb der Arbeitsstelle können über den Parkplatz oder über die Klosterstraße erreicht werden.

Die Stadtverwaltung Wittlich bittet um Beachtung der Verkehrsführung.