1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Kartenspieler messen sich im Kurhaus

Kartenspieler messen sich im Kurhaus

175 Skatfreunde hat die Kurverwaltung Manderscheid zum großen Skatturnier im Kurhaus begrüßt. Sieger war Matthias Hauer aus Bitburg.

Manderscheid/Bitburg. (red) Aus allen Teilen der Eifel, aus dem benachbarten Kreis Euskirchen, dem Saarland und sogar aus Idar-Oberstein, Koblenz, Kaiserslautern und Ostbelgien waren die Skatfreunde zur beliebten Preisskatveranstaltung nach Manderscheid gekommen, um den Tagesbesten zu ermitteln. In zwei Serien wurden die Sieger ermittelt. Der erste Platz und die Siegprämie in Höhe von 300 Euro gingen an Matthias Hauer aus Bitburg, der in zwei Serien auf 3364 Punkte kam. Zweiter mit 3197 Punkten wurde Johannes Hall aus Schleiden, der 200 Euro mit nach Hause nahm. Den dritten Platz belegte Friedhelm Groß, ebenfalls aus Schleiden (3068 Punkte). Karl Fenser aus Gerolstein kam mit 3059 Punkten auf den vierten Platz. Weitere Hauptpreise gingen an Werner Würstlein (3058) aus Thalexweiler, Ulli Müdders (3041) aus Manderscheid, Wolfgang Heinen (3005) aus Hillesheim und Werner Loges (2931) aus Üttfeld.

Die Kurverwaltung Manderscheid bietet jeden Donnerstag Preisskat im Aktiv-Markt-Bistro an, in den Wintermonaten ab 19 Uhr, im Sommer ab 19.30 Uhr.

Info: Tourist-Information Manderscheid, Telefon 06572/932665, www.manderscheid.de