Verkehr : Kein Kavaliersdelikt

Wenn Rettungswagen wegen zugeparkter Straßen nicht mehr oder nur noch schwer den Weg zum Krankenhaus finden, hört der Spaß auf.

Da ist es mehr als richtig, dass die Stadt Bernkastel-Kues reagiert und das Falschparken unterbinden möchte. Auch wenn es für manche weitere Wege und (höhere) Kosten mit sich bringt.

p.willems@volksfreund.de