Kinder-Kultur-Tag in Eisenschmitt

Zum ersten Kinder-Kultur-Tag am Sonntag, 20. Juli, steht ihr im Mittelpunkt. Da tritt zum Beispiel um 14 Uhr der Kinder- und Jugendchor aus Bettenfeld in den Innenhof des Clara-Viebig-Zentrums auf.

Es singen Mädchen und Jungen, die sechs Jahre alt oder älter sind. Und ein Puppentheater spielt "Räuber Zottelbart". Die Kinder werden aufgefordert, dem Kasper zu helfen, den Räuber hinter Schloss und Riegel zu bringen. Der Eintritt ist frei. red