Kinder machen Kinder froh

Damit die Kinder in der Klinik am Wittlicher St. Elisabeth Krankenhaus etwas zu lachen haben, macht Clown Lolek dort seine Späße.

Nun haben elf Jungen und Mädchen der Pfarrgemeinde Lüxem die Klinik besucht und Oberärztin Andrea Jehn 900 Euro überreicht, damit der Clown die kleinen Patienten weiter aufmuntern kann. Mehr als 30 Kinder hatten im Herbst Obst, Gemüse und Marmelade gesammelt, um sie nach dem Erntedankgottesdienst auf dem Pfarrhof zu verkaufen. Einige der Mädchen und Jungen hatten Clown Lolek selbst erlebt und sich gewünscht, seine Arbeit für die kleinen Patienten mit dem Verkaufserlös zu unterstützen. Bereits 2013 hatten die Lüxemer Kinder 750 Euro für Clown Lolek gespendet. red