Kinder-Uni: Zum dritten Mal zu Gast in Wittlich

Kinder-Uni: Zum dritten Mal zu Gast in Wittlich

Wie entstand ein Buch im Mittelalter? Und wie finde ich im Internet, was ich brauche? Wenn euch Fragen wie diese interessieren, könnt ihr an Veranstaltungen der Kinder-Uni teilnehmen. Dozenten halten in Wittlich Vorträge oder bieten Workshops über Themen an, bei denen sie sich auskennen.

Trier/Wittlich. Was machen eigentlich Professoren an der Universität? Und womit beschäftigen sie sich? Das könnt ihr bei Veranstaltungen der Trierer Uni herausfinden, die auch in diesem Jahr in Wittlich stattfinden. Die Stadtbücherei Wittlich unterstützt das Vorhaben.
Wie werde ich erfolgreicher Unternehmer? Darüber spricht mit euch am Freitag, 29. April, von 16 bis 18 Uhr Prof. Jörn Block. Die Veranstaltung ist für Kinder ab zehn Jahren geeignet. Die Veranstaltung findet im Multifunktionsraum der Clara-Viebig-Realschule plus statt;
"Buchstabe, Buchblock, Buchdeckel - wie entstand ein Buch im Mittelalter?", heißt ein Workshop mit Hannah Busch, Eva Bös und Sabine Philippi am Mittwoch, 1. Juni, 15.30 bis 18 Uhr, Alter: ab acht Jahre, Ort: Stadtbücherei Wittlich (Galerie);
"Richtig googeln - Wie ich im Internet auch wirklich das finde, wonach ich suche?" Das übt mit euch Diplompsychologin Jennifer Schroth am Samstag, 4. Juni, 10 bis 12 Uhr im Cusanus-Gymnasium. Im zweiten Teil geht es um die Frage, was eigentlich genau beim Googeln passiert. Das erklärt euch Peter Weiland. Alter ab zwölf Jahren, Ort: Cusanus-Gymnasium.
Unter dem Motto "Chinesisch kunterbunt - von roten Tigern und anderen Glückstieren" steht eine Übung am Freitag, 24. Juni, 15.30 bis 17.30 Uhr mit Dr. Gao Yue und Wang Ting. Alter: ab acht Jahre, Grundschule Friedrichstraße. red
Die Veranstaltungen sind kostenlos. Ihr müsst aber angemeldet sein. Registrierung und Anmeldung im Internet unter
<%LINK auto="true" href="http://www.kinderuni.uni-trier.de" text="www.kinderuni.uni-trier.de" class="more"%>

Mehr von Volksfreund