Kinder wandern zum Hof Breit

Wittlich. (red) Die Ferienkinder des Mehrgenerationenhauses Wittlich wandern am Donnerstag, 8. Juli, von 9 bis 17 Uhr zum Biohof Breit der holländischen Familie Brandsma. Dort können Kinder von sechs bis zehn Jahren Tiere streicheln, Getreide kennenlernen und mahlen und etwas über die Käseherstellung in Erfahrung bringen.

Die Teilnahme kostet zehn Euro inklusive Verpflegung auf dem Hof Breit. Familien in finanziell schwierigen Lebenslagen erhalten dank Spenden unbürokratisch Nachlass. Anmeldungen unter Telefon 06571/ 2110 beim Deutschen Kinderschutzbund, Mehrgenerationenhaus Wittlich, Kurfürstenstraße 10.