Lesung: Kinderbuchautor Gemmel berichtet über Mali

Lesung : Kinderbuchautor Gemmel berichtet über Mali

(red) Der aus Morbach stammende Kinderbuchautor Stefan Gemmel berichtet am Freitag, 15. März, ab 18 Uhr im Gemeindehaus Oberhambach (Verbandsgemeinde Birkenfeld) auf Einladung der Trommelgruppe Sikudhani von seiner Reise ins westafrikanische Mali.

Der Morbacher Verein Mali-Hilfe hat aufgrund der Kooperation mit Gemmel eine Schule nach dem Morbacher Schriftsteller benannt. Der Kinderbuchautor besuchte die Schule in Mali und hielt seine Eindrücke fest. Neben dem Vortrag sorgen die gastgebenden Trommler und die Sängerin Sarah Yasmin für das musikalische Rahmenprogramm. Dazu gibt es afrikanisches Fingerfood. Der Eintritt ist frei. Um Spenden für die Mali-Hilfe wird gebeten

Mehr von Volksfreund