Kinderwettbewerb im Turngau Hunsrück

Kinderwettbewerb im Turngau Hunsrück

Der Turngau Hunsrück veranstaltet am Samstag, 26. März 2011 sein Kinderturnfest in Kastellaun. Beginn ist um 10 Uhr in der Sporthalle der Integrierten Gesamtschule Kastellaun.

Kastellaun. (red) Beim Kinderturnfest werden jeweils fünf Übungen geturnt, wobei aus sechs verschiedenen Geräten ausgewählt werden kann. Je Gerät kann nur eine Übung geturnt werden. Die Übungen werden nach den Wertungsrichtlinien der P-Übungen gewertet. Die detaillierten Übungsbeschreibungen können bei der Geschäftsstelle des Turngaus abgeholt werden oder gegen Erstattung der Porto- und Verpackungskosten von zwei Euro zugesandt werden.

Das Einturnen ist ab 9.30 Uhr möglich, die Wettkämpfe starten um 10 Uhr. Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde mit der erreichten Leistungsstufe sowie eine kleine Überraschung. Die Einteilung erfolgt nach Jahrgängen. Für das Erreichen einer Leistungsstufe sind die erreichten Punkte maßgeblich, nicht die Wertigkeit der Übungen.

Meldeschluss ist Donnerstag, 17. März, über Internet mit der Software TGMeldung Montag, 21. März; Meldegebühr: vier Euro. Weitere Informationen unter Telefon 06763/543773.