Kindesmissbrauch vor Gericht

Vergewaltigung und sexueller Missbrauch von Kindern wird einem 48 Jahre alten Mann aus einem Dorf in der Nähe von Bernkastel-Kues vorgeworfen. Er sitzt am Mittwoch, 10. Juli, ab 9 Uhr auf der Anklagebank der Großen Jugendkammer am Landgericht Trier.


Der Mann soll in der Zeit zwischen Frühjahr 2003 bis Januar 2013 in 71 Fällen an seiner 1999 geborenen Nichte sexuelle Handlungen vorgenommen haben. Der Angeklagte ist bislang strafrechtlich nicht in Erscheinung getreten. Er befindet sich in Untersuchungshaft. Im Ermittlungsverfahren zeigte er sich weitgehend geständig. sim