Kinheimer Straße wird im Fernsehen porträtiert

Kinheimer Straße wird im Fernsehen porträtiert

Das SWR-Fernsehen zeigt in der Reihe Hierzuland am Montag, 1. August, ab 18.45 Uhr einen Beitrag über den Ort Kinheim. Porträtiert wird die Straße Unter Petsch.

Auf der Kinheimer Höhe gibt es ein Neubaugebiet mit einem schönen Ausblick auf Fluss und Tal. Dort liegt auch die porträtierte Straße, in der sich vor allem junge Familien angesiedelt haben. Eine richtige Gemeinschaft hat sich gebildet, Freundschaften sind entstanden, und für die Kinder wurde ein kleines Paradies geschaffen. red

Mehr von Volksfreund