1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Kita Bergweiler bei Corona-Reihentestung in Wittlich

Kita Bergweiler : Kinder und Erzieher bei Corona-Reihentestung in Wittlich

Rund 100 Menschen sind in Wittlich nach dem Corona-Fall in der Kita Bergweiler getestet worden.

Nach einem Corona-Fall in der Kita Bergweiler, der vergangenen Freitag die Schließung der gesamten Einrichtung zur Folge hatte,  hat das Gesundheitsamt des Landkreises alle Kinder und Mitarbeiter, die seit Freitag unter Quarantäne stehen, zu einer Reihentestung nach Wittlich zitiert. Am Dienstagvormittag wurden nach Angaben der Verwaltung in der Corona-Teststation 70 Kinder und 23 Erzieher auf das neue Coronavirus getestet. Die Ergebnisse der Reihentestung erwartet die Kreisverwaltung am Mittwoch, 8. Juli. Nach der bestätigten Infektion eines Kitakindes  hatte die Kreisverwaltung bereits am Freitag zehn Kinder, die angeblich Covid-19-Symptome gezeigt haben sollen, getestet. Alle Ergebnisse fielen erfreulicherweise negativ aus. Nach Angaben der Kreisverwaltung gibt es also bislang in der Kita Bergweiler keine weitere Covid-19-Infektion – weder unter dem Personal noch den  Kitakindern. Foto: Christian Moeris