1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Kita Platten erhält Hochbeet der Edeka-Stiftung

Kindergarten : Plattener Vorschulkinder gärtnern im eigenen Hochbeet

(red) Kindern schon in jungen Jahren gesunde Ernährung schmackhaft zu machen, ist das Ziel der Edeka-Stiftung mit dem Projekt „Gemüsebeete für Kids“. Auf dem Gelände der Kita Regenbogen in Platten steht ein Hochbeet der Edeka-Stiftung.

Das Einkaufszentrum Bungert hat hierfür die Patenschaft übernommen. Matthias Bungert und Robin Ulmen aus der Gemüse- und Obstabteilung des Wittlicher Unternehmens waren dabei, als das Hochbeet errichtet wurde und die Kinder es gemeinsam bepflanzten. Dazu erhielten sie nicht nur Setzlinge und Pflanzensamen, sondern auch Schürzen, Gießkannen sowie begleitende Lernmaterialien. Nun können die Plattener Vorschulkinder spielerisch am eigenen Hochbeet lernen, wie Gemüse wächst und gedeiht. Und natürlich, dass Karotten, Kohlrabi und Kopfsalat jede Menge Pflege benötigen, bevor sie auf den Tellern landen können. So wird bereits das Bewusstsein der Kleinsten für wertvolle Nahrungsmittel und ausgewogene Ernährung geprägt. Foto: Bungert