1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Klarer Sieger: Reil gewinnt Kreisentscheid

Klarer Sieger: Reil gewinnt Kreisentscheid

Vier Gemeinden sind zum Kreisentscheid beim Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" angetreten. Aber am Ende kann nur eine gewinnen: Nach den Begehungen der Kommissionen am Mittwoch und Donnerstag (der TV berichtete) hat der Moselort Reil den Wettbewerb für sich entschieden.

Und das mit großem Vorsprung vor dem zweiten Platz, auf dem Morscheid-Riedenburg liegt. "Reil hat sich einfach mit Abstand am besten präsentiert. Zwischen Morscheid-Riedenburg auf dem zweiten und Kesten auf dem dritten Platz lag allerdings nur ein Punkt Unterschied", sagt Doris Weinand von der Kreisverwaltung. Reil hat sich durchgängig positiv darstellen können und in allen Punkten überzeugt. "Man erkennt, dass die Reiler Dorfgemeinschaft in die Dorfentwicklung umfassend eingebunden ist", erklärt Hermann Brück, Mitglied der Kommission. Außerdem sei hervorragend renoviert worden und man merke, dass die Reiler viel Wert auf die Baugestaltung legen. Bei den Reilern herrscht große Freude: "Es kam schon überraschend. Wir kennen ja auch die anderen Gemeinden, die sind alle schön", sagt der Reiler Ortsbürgermeister Artur Greis. Im Gebietsentscheid tritt Reil als Vertreter des Kreises ab 8. Juni gegen vier weitere Landkreise an. lem