Klares Votum für eigene "Realschule plus"

Klares Votum für eigene "Realschule plus"

Neumagen-Dhron. (cb) Der Verbandsgemeinderat Neumagen-Dhron hat sich mit unmissverständlichen Worten für den Erhalt des Schulstandorts Neumagen-Dhron ausgesprochen und fordert die Einrichtung einer "Realschule plus".

Das Gremium reagierte damit auf Überlegungen für eine Kooperation zwischen den Schulstandorten Neumagen-Dhron und Thalfang. Der VG-Rat fordert außerdem das Land auf, die Zweizügigkeit der "Realschule plus" festzuschreiben. Der Kreis Bernkastel-Wittlich soll außerdem den Realschulstandort Neumagen-Dhron im Schulentwicklungsprogramm verankern. Dies alles seien keine Beschlüsse gegen Thalfang, sondern für Neumagen-Dhron, hieß es. Wie berichtet, ist der VG-Rat Thalfang für eine Kooperation offen. Tenor in Neumagen-Dhron: Eine Kooperation schadet beiden Standorten (ausführlicher Bericht folgt in der Montagsausgabe).

Mehr von Volksfreund