Klausener Geschichten aus der Geschichte

Klausener Geschichten aus der Geschichte

Unter dem Titel "Klausener Geschichten aus der Geschichte - vom Komm hol mich und anderen" findet am Samstag, 23. Januar, um 19 Uhr im Gasthaus "Marmanns" in Klausen ein Leseabend statt.

Klausen. (red) Neben historischen Fakten gibt es auch Amüsantes aus dem Arbeits-, Familien- und Liebesleben von Philipp von Esch, dessen Grabplatte in der Klausener Wallfahrtskirche hängt und der umgangssprachlich "Komm-hol-mich" genannt wird.