1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Klavierquartett in der Wittlicher Synagoge

Klavierquartett in der Wittlicher Synagoge

Der Musikkreis Stadt Wittlich lädt für Samstag, 15. November, zu seinem zweiten Saisonkonzert ein. Zu Gast sein wird um 19 Uhr das Rivinius Klavierquartett mit Siegfried Rivinius (Violine), Benjamin Rivinius (Viola), Gustav Rivinius (Violoncello) und Paul Rivinius (Klavier).

Auf dem Programm steht Musik um Leben und Tod: das Klavierquartett Nr.1 g-moll von Mozart; Thomas Blomenkampss (geboren 1955): "Toccata, Tombeau und Torso" für Klavierquartett und das Klavierquartett Nr.2 g-moll von Gabriel Fauré. Alle vier Musiker stammen aus einer saarländischen Familie.
Karten gibt es im TV-Service-Center Trier unter der TV-Tickethotline 0651/7199-996 sowie unter <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/tickets" class="more" text="www.volksfreund.de/tickets"%>