1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Kleine Kräuterhexen und stachelige Pflanzen

Kleine Kräuterhexen und stachelige Pflanzen

Für kleine Kräuterhexen und solche, die es werden wollen, gibt es am Freitag, 16. September, um 15 Uhr eine Kräuterführung speziell für Kinder ab fünf Jahre bei Frau Mensebach, im Country Garden, Mühlenweg 3, 55494 Benzweiler. Gartenführerin Helga Hoffmann erzählt Interessantes über die Kräuterschnecke und ihre Bewohner.

Hier können die kleinen und großen Besucher die verschiedenen Kräuter kennenlernen und erfahren, was man alles damit machen kann. Damit man entdeckt, wie gut frische Kräuter schmecken können, gibt es kleine Gerichte. Dazu Geschichten, Mitmachspiele und allerlei Spannendes rund um die Kräuter. Für die Anlage eines eigenen kleinen Kinderkräutergartens gibt es die passenden Tipps. Die Führung dauert etwa 90 Minuten und kostet für Kinder 3,50 Euro und ihre Begleiter fünf Euro. Anmeldung unter Telefon 06766/755.
Die letzte Gartenführung der Garten-Route für dieses Jahr führt am Samstag, 17. September, um 18.30 Uhr in den Kakteengarten von Familie Berger in 55483 Schlierschied, Auf der Heide 9. Zur Blauen Stunde werden Pflanzenraritäten ins rechte Licht gerückt, wie die vielen Agaven, Aloen, Opuntien und Crassulaceen. Gartenführerin Helga Hoffmann erwartet die Gäste um 18.30 Uhr zu einem 90-minütigen Rundgang. Kosten: fünf Euro. red