| 20:34 Uhr

Kochfeld fängt Feuer: Keine Verletzten

Bernkastel-Kues. Ein Glaskeramik-Kochfeld ist gestern Morgen in einem Wohnhaus in Bernkastel-Kues in Brand geraten. Die Wohnungsinhaberin verließ die Wohnung sofort, nachdem sie in der Küche Rauch festgestellt hatte.

Die alarmierte Feuerwehr fand das Kochfeld völlig verschmort vor. Weiterer Schaden entstand nicht. Der Einsatz der Feuerwehr beschränkte sich auf die Belüftung des Gebäudes mit einem Gebläse. Die Ursache des Brandes ist noch unklar. red