Kölner Domorganist in Springiersbach

Konzert : Von der Philharmonie nach Springiersbach

() In der Karmelitenkirche Springiersbach wird am Sonntag, 2. Dezember, ab 16 Uhr ein Extrakonzert unter dem Motto „Orgel & Sopran“ angeboten. Mit dabei sind die weltweit bekannte Sopranistin Christiane Oelze und der Organist des Kölner Doms, Ullrich Brüggemann, mit Werken von Gustav Mahler, Hugo Wolf, Antonin Dvorak und anderen.

Als lnterpretin lyrischer Partien auf der Opernbühne, darunter vor allem Mozart und Strauss, anspruchsvollem Lied- und Konzertrepertoire sowie geistlichen Werken hat sich Christiane Oelze international höchstes Ansehen erworben.

Am 29. November wird sie noch in der Elbphilharmonie Hamburg den Sopranpart in „Ein deutsches Requiem“ von Johannes Brahms singen.

Der Eintritt kostet 16 Euro, 14 Euro ermäßigt, Kinder sind frei. Karten gibt es im Vorverkauf unter Telefon  06532/2731 oder per E-Mail an musikkreis@t-online.de.

Mehr von Volksfreund