1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Kolpingsfamilie organisiert Feste und Vorträge

Kolpingsfamilie organisiert Feste und Vorträge

Zell. (red) Folgende Termine plant die Kolpingsfamilie Zell im Jahr 2010: Dienstag, 9. Februar, 20.11 Uhr, Fastnachtsabend im Zeller Pfarrsaal in der Schlossstraße, gemeinsam mit dem Zeller Kirchenchor, Sonntag, 14. März, 14.30 Uhr, Jahreshauptversammlung auf der Zeller Marienburg.

Berichte des Vorstandes und des neuen Bezirksvorsitzenden Michael Cronauer stehen auf der Tagesordnung. Die Zusammenkunft beginnt mit einer Vesper in der Marienburg-Kapelle. Sonntag, 21. März, 18 Uhr, Lichtbildervortrag von Sarah Bremm im Zeller Pfarrsaal. Sie berichtet über ihre Erfahrungen als Krankenschwester in Kenia. Donnerstag, 20. Mai, 20 Uhr, Vortrag "Priester ja oder nein" mit dem Hermeskeiler Franziskanerpater Mingers im Pfarrsaal. Sonntag, 12. September, 15 Uhr, Besichtigung der Traben-Trarbacher Unterwelt.

Vorgesehen sind zudem ein Wanderbericht "Auf dem Jakobsweg" im Frühsommer und eine Veranstaltung mit der Leiterin des Gesundheitsamtes Cochem-Zell, Ulrike Geerling, zum Thema Impfung.