1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Kommentar zu Tempo 30 in Bernkastel-Kues

Meinung : Da wurde eine Chance verpasst

Auf dem Kueser Plateau wurde Tempo 30 eingeführt. Manchen Bürgern ist die Zone aber zu groß.

Wenn es im Stadtrat um das Kueser Plateau geht, ist meist eine gewisse Brisanz zu erwarten. Es wäre deshalb - auch für die anschließende Berichterstattung - hilfreich und sinnvoll gewesen, wenn Ordnungsamtsleiter Axel Schmitt in der Sitzung Rede und Antwort gestanden hätte. Da wurde eine Chance verpasst. Die Chance den Anliegen der Bürger, ob sie gerechtfertigt sind oder nicht, mehr Gewicht zu verschaffen.

Hätte der Stadtrat die Neuordnung auf dem Plateau vor der Umsetzung abmildern und damit logistischen Aufwand (Schilder abbauen, Markierungen auf der Fahrbahn) verhindern können? Diese Frage bleibt leider unbeantwortet, weil sich der Ordnungsamtsleiter in den Urlaub verabschiedet hat. Grundsätzlich erscheint eine Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen Stadt und Ordnungsamt aber möglich.

mosel@volksfreund.de