Kommunalpolitische Vereinigung der CDU hat neuen Vorsitzenden

Morbach · Neuer Vorsitzender der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU Bernkastel-Wittlich ist Manuel Follmann (33) aus Altrich. Stellvertretender Vorsitzender wurde der Morbacher Bürgermeister Andreas Hackethal.


Manuel Follmann tritt damit die Nachfolge von Gregor Eibes an, der die Kommunalpolitische Vereinigung in der CDU Bernkastel-Wittlich viele Jahre führte und nicht mehr kandidierte. Rainer Ernst (Schladt), Vera Höfner(Thalfang), Dennis Junk (Salmtal), Manfred Junk (Bernkastel-Kues), Fritz Kohl (Bruch), Jörg Ritgen (Morbach), Stefan Schmitt (Piesport), Elke Schnabel (Reil), Peter Sündermann (Traben-Trarbach) und Reinhold Westhöfer (Wittlich) komplettieren als Beisitzer den Vorstand, der in den kommenden beiden Jahren mehr als 340 Mitglieder im Kreis vertreten wird.
Ergänzt wurden die Wahlen durch die Berichte von Landrat Gregor Eibes, des Bezirksvorsitzenden der KPV und Wittlicher Bürgermeisters Joachim Rodenkirch sowie des Mitglieds im KPV-Bundesvorstand, Alois Weber, und die sich anschließende Diskussion über aktuelle politische Themen. Hier nahm insbesondere die Kommunal- und Verwaltungsreform großen Raum ein. Dieses für die Region zentrale Thema werde in nächster Zeit eine wichtige Rolle in der Arbeit des neuen Vorstands einnehmen.
Manuel Follmann wies darauf hin, dass es das Ziel sei, die kommunale Selbstverwaltung zu stärken. red