Komödie vor grandioser Kulisse

Ende September startet die neue Staffel der Reihe "Film im Theater". Veranstalter ist die Initiative StattKino in Kooperation mit dem Kulturamt der Stadt Idar-Oberstein.

Idar-Oberstein. Start der Staffel ist am Freitag, 30. September, um 19.30 Uhr im Stadttheater mit der kanadischen Komödie "Die große Versuchung - Lügen, bis der Arzt kommt". Als passende Speise wird um 18.30 Uhr "Neufundlands Küche" vom Landgasthof Böß serviert, den Service übernehmen Mitglieder der Initiative StattKino. Wegen der begrenzten Kapazität ist für das Essen eine vorherige Anmeldung notwendig.
Remakes frankokanadischer Komödien sind nichts Neues, "Die große Versuchung - Lügen, bis der Arzt kommt" ist dann aber doch noch mal etwas ganz anderes. Regisseur Don McKellar hat den französischsprachigen Film "Die große Verführung" aus dem Jahr 2003 in englischer Sprache und mit Star-Besetzung neu verfilmt. Komödien wie diese werden heute kaum noch gemacht, denn es ist ein visuell und akustisch einschmeichelnder Film, der grandiose Landschaftsaufnahmen mit einem irischen Wurzeln bedienenden Score kombiniert und charmant daherkommt.
Der Eintritt zum Film kostet vier Euro, inklusive Essen zwölf Euro. Bei der Filmvorführung herrscht freie Platzwahl. Anmeldungen zum Essen werden je nach Verfügbarkeit bis Montag, 26. September, unter Telefon 06781/64884 oder E-Mail kultur@idar-oberstein.de entgegen genommen.
Das weitere Programm:
Freitag, 28. Oktober, 19.30 Uhr: "Mr. Turner - Meister des Lichts".
Freitag, 18. November, 19.30 Uhr: "Zettl".
Freitag, 6. Januar, 19.30 Uhr: "A perfect Day".
Freitag, 10. Februar, 19.30 Uhr: "Magic in the moonlight".
Freitag, 17. März, 19.30 Uhr: "Der Drachenläufer".
Freitag, 28. April, 19.30 Uhr: "Die Karte meiner Träume". red

Mehr von Volksfreund