Konstantin in Enkirch

Enkirch. Eine Führung durch Enkirch setzte den Startpunkt für einen WeinKulturZeit-Abend im Weingut Immich-Batterieberg. Danach gab es Gedichte, Balladen und Kurzgeschichten der Reihe "Konstantin reloaded" aus dem Crime&Wine-Programm, vorgetragen von Peter Klusen (Foto), Rainer Breuer und Ursula Dahm vom Verlag "éditions trèves".

Dazu gab es Variationen vom Fisch, Wild und Fleisch. Es wurden passende Weine gereicht. Dabei konnten die Zuhörer Einiges über die Besonderheiten der Weine, des Weinausbaus und die Enkircher Weinlagen erfahren. (red)/Foto: privat