Konzert für einen Steinway-Flügel: 160 Schüler machen Musik

Konzert für einen Steinway-Flügel: 160 Schüler machen Musik

Das Weihnachtskonzert des Peter-Wust-Gymnasiums (PWG) am vorletzten Schultag vor den Ferien hat Tradition. Schüler, Eltern, Freunde und Lehrer sind dazu am Donnerstag, 19. Dezember, um 19 Uhr in der Kirche St. Bernhard in Wittlich eingeladen. Der Erlös ist für den Flügel der Schule.

Wittlich. Die Fachschaft Musik, das Ehepaar Gödert und Stimmbildnerin Nicole Gafron haben mit den 160 auftretenden Schülern ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Auf die Konzertbesucher warten verschiedene Werke vom Mittelalter bis zu modernen Songs, von Barock bis Pop. Neben den verschiedenen Musik-AGs (Schulchor, Unterstufenchor, Big Band Glenn\'s Neffen, Streichorchester, Gesangsklasse) werden auch die beiden Musik-Leistungskurse sowie Kammermusikgruppierungen auftreten. Die Technik-AG des PWG wird die Kirche illuminieren und garantiert auf allen Sitzplätzen ein gutes Hörerlebnis. Für einen besinnlichen Abend in der Vorweihnachtszeit sind alle Weichen gestellt.
Der Eintritt ist frei. Der Erlös aus den Spenden wird vollständig zur Renovierung des Flügels im Mehrzweckraum des PWG verwendet. Der Steinway-Flügel wurde 1965 für den damaligen Neubau oberhalb des Internat-Gebäudes angeschafft und benötigt nach seiner knapp 40-jährigen Dauernutzung eine grundlegende Überholung. Diese wird vom Klavierbau Knopp aus Hetzerath durchgeführt. red

Mehr von Volksfreund