Konzert: Konzert in Kloster Machern auf dem Pedalklavier

Konzert : Konzert in Kloster Machern auf dem Pedalklavier

Das Pedalklavier ist ein Tasteninstrument, das ähnlich wie bei einer Orgel mit einer Pedalklaviatur ausgestattet ist. Der italienische Pianist Roberto Prosseda entdeckte es im 21. Jahrhundert neu. Auf Einladung des Mosel Musikfestivals demonstriert er am Sonntag, 29. Juli, um 19 Uhr im Kloster Machern, wie man es spielt.

Roberto Prosseda spielt unter anderem Werke von Schumann, Mendelssohn Bartholdy, Gounod, Liszt und Charles Valentin Alkan.

Karten gibt es auf www.moselmusikfestival.de oder in allen Ticket- Regional-Vorverkaufsstellen.

Mehr von Volksfreund