1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Konzert zugunsten Heinzerather Kapelle

Konzert zugunsten Heinzerather Kapelle

Unter der Überschrift "In diesen heiligen Hallen - Gedankenspiele zu Mozarts Musik" interpretiert Solist Gerd Elsen aus Wittlich am Sonntag, 22. Mai, um 19 Uhr in der Kapelle Heinzerath bei Bausendorf Stücke von Mozart. Der Bass, der bereits in Frankreich, den Benelux-Ländern und Japan auftrat, wird von Ars Camerata begleitet.

Zu hören sind unter anderem Arien aus Mozarts Zauberflöte.
Der Eintritt zu dem Konzert ist frei. Die Organisatoren der Stiftung Kapelle Heinzerath hoffen jedoch auf Spenden, die der als gemeinnützig anerkannten Stiftung zugutekommen. Diese hat sich zum Ziel gesetzt, das 700 bis 800 Jahre alte Gotteshaus, das als einziges Gebäude des durch den Dreißigjährigen Krieg untergegangenen Dorfes Heinzerath übrig geblieben ist, zu erhalten.teu