KORREKTUR

Bernkastel-Kues. (urs) In den Bericht "Kein Superstar, aber ein Showstar" (TV vom 22. Januar) hat sich ein Fehler eingeschlichen. Bei den Dreharbeiten eines RTL-Fernsehteams im Zusammenhang mit der aktuellen Staffel "Deutschland sucht den Superstar" stand Mario Teusch aus Bernkastel-Kues im Zentrum des Geschehens und nicht, wir irrtümlich zu lesen, Mario Theisen.

Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen.